Archivierter Artikel vom 27.08.2019, 16:44 Uhr
Langenbach bei Kirburg

Großbrand hält Feuerwehr in Atem: Sägewerk steht im Westerwald in Flammen [Update]

Langenbach. Ein Großbrand in einem Sägewerk in Langenbach bei Kirburg an der L 285 hat die Einsatzkräfte von Dienstagnachmittag an in Atem gehalten. Alarmierung war um 16.22 Uhr. Eine Halle wurde unter anderem Opfer der Flammen. Verletzt wurde niemand.

nh/aeg Lesezeit: 6 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net