Archivierter Artikel vom 24.10.2018, 16:08 Uhr
Plus
Montabaur

Großbaustelle wirft Schatten voraus: In Montabaur wird 2021 Bahnhofstraße erneuert

Eine Großbaustelle wirft in Montabaur ihre Schatten voraus: Ab dem Jahr 2021 soll in der Kreisstadt die rund 800 Meter lange Bahnhofstraße erneuert werden. Die Maßnahme wird erhebliche Auswirkungen auf den Verkehrsfluss und die Anlieger haben, denn auch der unterirdisch verlaufende Stadtbach und die Kanalisation sind von der Sanierung betroffen. Vor allem das mittlere Stück der Straße zwischen der Post und dem Verkehrskreisel am Roundabout dient als zentrale Verkehrsachse in der Stadt. Fast 20.000 Fahrzeuge rollen pro Tag über diesen Abschnitt. Umleitungen und Rückstaus werden deshalb unvermeidbar sein.

Von Thorsten Ferdinand Lesezeit: 3 Minuten