Archivierter Artikel vom 27.11.2021, 08:00 Uhr
Plus
Montabaur

Glückliches Händchen: Weihnachtszauber spendet Licht in dunklen Zeiten

Als die Verantwortlichen der Stadt Montabaur vor einigen Wochen entschieden, aus Sicherheitsgründen auch 2021 auf einen klassischen Weihnachtsmarkt zu verzichten, mussten sie dafür auch Kritik einstecken. Angesichts rasant steigender Corona-Infektionszahlen zeigt sich inzwischen jedoch: Das Organisationsteam um Citymanager Josef Schüller und Oliver Krämer vom Kulturbüro hatte ein glückliches Händchen.

Von Thorsten Ferdinand Lesezeit: 2 Minuten