Archivierter Artikel vom 29.03.2017, 12:00 Uhr
Plus
Hachenburg

Geplanter Moscheebau: Ratsmitglied kritisiert Unterschriftenaktion

Eigentlich war der Stadtrat von Hachenburg in seiner Sitzung am Montagabend bemüht, in der aufgeheizten Debatte um den geplanten Bau einer Moschee durch die türkisch-islamische Ditib-Gemeinde für Ruhe zu sorgen. Eine persönliche Ansprache von Karl-Wilhelm Breidenstein (SPD) sorgte allerdings schon gleich nach Sitzungsschluss vor den Türen der Verwaltung für neue Diskussionen.

Von Nadja Hoffmann-Heidrich Lesezeit: 3 Minuten
+ 9 weitere Artikel zum Thema