Geplanter Autohof an B 255 bei Heiligenroth spaltet Bürger

Heiligenroth – Wenig neue Fakten, aber dafür umso mehr Emotionen gab es bei einer Einwohnerversammlung zum geplanten Autohof bei Heiligenroth. Etwa 200 Bürger waren am Mittwochabend in die Vogelsanghalle gekommen.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net