Archivierter Artikel vom 28.10.2010, 15:20 Uhr
Plus
Montabaur

Generalsanierung des Kindergartens „St. Martin“ ist abgeschlossen

Mit der Einsegnung durch Pfarrer Heinz-Walter Barthenheier hat der katholische Kindergarten „St. Martin“ in Montabaur offiziell seine Arbeit in neuen Räumlichkeiten aufgenommen. Die Generalsanierung des Gebäudes in der Martin-Luther-Straße (Nähe Schulzentrum) hatte ein ganzes Jahr gedauert. Insgesamt 1,5 Millionen Euro wurden investiert.