Niedererbach

Gelungenes Theater: Mord erweist sich als doch nicht so genial

Ein genialer Plan, Mord, Rache, geheime Liebschaften und jede Menge Spannung – all das gab es am Samstag und am Sonntag in Niedererbach hautnah mitzuerleben. Die Theaterfreunde feierten am Wochenende den Auftakt ihres neues Stücks „Plötzlich und unerwartet“. Mit so mancher unerwarteten Wendung und schauspielerischen Glanzleistungen wussten die Niedererbacher Schauspieler und ihr Regisseur das Publikum zu überzeugen.

Elias Müller Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net