Archivierter Artikel vom 21.10.2021, 18:00 Uhr
Plus
Westerwald

Gelockerte Corona-Vorgaben zu spät: St. Martin reitet nicht durch alle Wäller Städte

Viele Traditionsveranstaltungen sind der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen. Doch vielfach haben die Wäller auch spannende neue Formate gefunden, um trotzdem Gemeinschaft zu (er)leben. Für den Martinstag gibt es vielfältige Varianten.

Von Katrin Maue-Klaeser Lesezeit: 3 Minuten
+ 5700 weitere Artikel zum Thema