Archivierter Artikel vom 25.01.2013, 10:29 Uhr
Plus
Rennerod

Geldstrafe: Polnische Arbeiter verliehen

Zu 2500 Euro beziehungsweise 575 Euro Geldstrafe sind drei polnische Staatsangehörige vom Koblenzer Landgericht verurteilt worden. Ein Angeklagter hatte gestanden, Arbeitnehmer aus seinem Heimatland ohne die erforderlichen Genehmigungen entliehen zu haben. Ein weiterer Mann und eine Frau gaben zu, Beihilfe zu der Verleihung geleistet zu haben.

Lesezeit: 2 Minuten