Plus
Heiligenroth/Siershahn

Gebäudedienstleister bezieht neues Gebäude: Firma Piqo eröffnet Zentrale in Heiligenroth

Schon von Weitem ist das imposante Geschäftsgebäude der Firma Piqo (ehemals Picco Bello) in Heiligenroth zu sehen. Seit dem Frühjahr 2020 entsteht im dortigen Industriegebiet auf einem 18 000 Quadratmeter großen Grundstück die neue Zentrale des Siershahner Unternehmens. Nun steht der Umzug des Gebäudedienstleisters unmittelbar bevor.

Von Thorsten Ferdinand Lesezeit: 2 Minuten