Archivierter Artikel vom 23.01.2019, 17:38 Uhr
Plus
Ransbach-Baumbach

GDKE-Beschluss hat Konsequenzen für neue Bahnhofsinhaber

Die Entscheidung, den Bahnhof Ransbach unter Denkmalschutz zu stellen, hat nun wohl auch weitreichende Folgen für das Ehepaar aus Ransbach-Baumbach, das das Ensemble von der Deutschen Bahn AG im Jahr 2017 gekauft hat. Wie der neue Inhaber gegenüber unserer Zeitung erklärt hat, will die Familie für sich im Erdgeschoss Büroräume und im ersten Stock Wohnräume einrichten. Im Dachgeschoss soll eine weitere Wohnung entstehen.

Von Andreas Egenolf