Archivierter Artikel vom 29.07.2010, 13:45 Uhr
Großholbach

Für Großholbacher Jugendliche geht ein Wunsch in Erfüllung

Gut besucht ist der Jugendraum in Großholbach. Es gibt eine Gruppe aktiver Mädchen und Jungen, die sich regelmäßig im Untergeschoss des Bürgerhauses treffen. Jetzt wurde ihnen ein lang gehegter Wunsch erfüllt.

Großholbach. Gut besucht ist der Jugendraum in Großholbach. Es gibt eine Gruppe aktiver Mädchen und Jungen, die sich regelmäßig im Untergeschoss des Bürgerhauses treffen. Jetzt wurde ihnen ein lang gehegter Wunsch erfüllt.

Seit einigen Tagen steht im Domizil der jungen Leute ein Kicker. Ein Großholbacher hat ihn gespendet, um die Aktivitäten der Jugendlichen zu unterstützen. Ortsbürgermeister Michael Kohlhaas ist froh über die zusätzliche Attraktion. Er lobt das Engagement der Heranwachsenden, denen etwas an der Gestaltung ihres Treffpunkts liegt.

Mehr dazu steht in der Freitagausgabe der Westerwälder Zeitung.