Plus
Wirges

Frontalzusammenstoß: Frau bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Aus bislang ungeklärter Ursache ist eine 43-jährige Autofahrerin aus Montabaur am Mittwochmorgen auf der L 313 in Wirges von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Ausstellungswagen eines Autohauses gerast. Dabei wurde die Frau lebensgefährlich verletzt. Sie musste aus ihrem Wagen herausgeschnitten werden; anschließend wurde sie mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.
Aus bislang ungeklärter Ursache ist eine 43-jährige Autofahrerin aus Montabaur am Mittwochmorgen auf der L 313 in Wirges von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Ausstellungswagen eines Autohauses gerast. Dabei wurde die Frau lebensgefährlich verletzt. Sie musste aus ihrem Wagen herausgeschnitten werden; anschließend wurde sie mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Foto: Sascha Ditscher

Eine 43-jährige Frau aus Montabaur ist am Mittwochmorgen bei einem schweren Verkehrsunfall in der Samoborstraße (L 313) in Wirges lebensgefährlich verletzt worden.

Lesezeit: 1 Minute
Wirges - Eine 43-jährige Frau aus Montabaur ist am Mittwochmorgen bei einem schweren Verkehrsunfall in der Samoborstraße (L 313) in Wirges lebensgefährlich verletzt worden.Die Frau war gegen 8.30 Uhr mit ihrem Kleinwagen auf der innerörtlichen L 313 von Montabaur in Richtung Siershahn unterwegs. Eine Augenzeugin, die hinter der 43-Jährigen herfuhr, beobachtete, dass ...