Archivierter Artikel vom 18.07.2012, 10:17 Uhr
Plus
Härtlingen

Freiwilligendienst:Mareike Birereist nach Indien

Immer mehr junge Erwachsene entscheiden sich für einen Freiwilligendienst im Ausland. Eine von ihnen ist die 19-jährige Mareike Bire aus Härtlingen. Sie hat das Abi in der Tasche und schon immer den Wunsch gehabt, in die Welt zu reisen. Im August bricht sie nach Indien auf, wo sie elf Monate lang arbeiten wird. Möglich wird das durch den Verein AFS Interkulturelle Begegnungen, der den Internationalen Jugendfreiwilligendienst (IJFD) anbietet. Wir haben die zierliche junge Frau, die seit zwölf Jahren Kampfsport trainiert, Schulsprecherin war, gerne malt, Theater und Bassgitarre spielt, vor ihrer Abreise getroffen.

Lesezeit: 4 Minuten