Fotovoltaikanlage brannte: Über 100 000 Euro Schaden

Langenbach b.K.. Beim Brand einer Fotovoltaikanlage in Langenbach b. K. ist am Freitagmittag ein Schaden von mehr als 100 000 Euro entstanden. Personen kamen nicht zu Schaden, einen größeren Gebäudeschaden konnte die Feuerwehr ebenfalls verhindern.

Anzeige

Langenbach b.K. – Beim Brand einer Fotovoltaikanlage in Langenbach b. K. ist am Freitagmittag ein Schaden von mehr als 100 000 Euro entstanden. Personen kamen nicht zu Schaden, einen größeren Gebäudeschaden konnte die Feuerwehr ebenfalls verhindern.

Wie die Polizei Hachenburg berichtet, wurde das Feuer, das auf dem Dach einer Fertigungshalle eines metallverarbeitenden Betriebes im Schulweg ausgebrochen war, gegen 12.30 Uhr gemeldet. Die Ermittlungen vor Ort ergaben, dass zwölf Elemente der Fotovoltaikanlage vermutlich infolge eines technischen Defektes in Brand geraten waren.

Zur Bekämpfung des Feuers waren die Löschzüge Bad Marienberg, Langenbach b.K., Neunkhausen, Kirburg und Norken mit insgesamt 55 Wehrleuten im Einsatz. nh