Archivierter Artikel vom 20.04.2013, 06:05 Uhr
Plus

Feuerfest-Neubau in Höhr-Grenzhausen ist nun offiziell eingeweiht

Höhr-Grenzhausen – Der gemeinsame Neubau des Forschungsinstituts für anorganische Werkstoffe Glas/Keramik (FGK) und des europäischen Technologie- und Forschungsinstituts für Feuerfesttechnologie (European Center for Refractories, Ecref) in Höhr-Grenzhausen ist jetzt offiziell eingeweiht worden. Das europäische Kompetenzzentrum für feuerfeste Werkstoffe und technische Keramik ist eines der für Rheinland-Pfalz wichtigsten und größten Bauvorhaben der vergangenen Jahre. Durch die Verknüpfung von Bildung, Forschung und Innovation ist nun der Grundstein für den Aufbau einer Wissens- und Innovationsgemeinschaft Feuerfest gelegt. Für das FGK steht nun an zentraler Stelle eine geschlossene Verfahrenskette zur Verfügung, die den Ausbau der zukunftsträchtigen Schwerpunkte Technische Keramik und Mineralische Rohstoffe ermöglicht.

Lesezeit: 2 Minuten