Archivierter Artikel vom 24.11.2017, 16:44 Uhr
Elbingen

Feuer auf dem Campingplatz: Mobiles Wohnheim brannte nieder

Ein Opfer der Flammen wurde am Freitagmittag ein mobiles Wohnheim auf dem Campingplatz zwischen Elbingen und Hahn am See.

Ein mobiles Wohnheim wurde auf dem Campingplatz bei Elbingen ein Opfer der Flammen.
Ein mobiles Wohnheim wurde auf dem Campingplatz bei Elbingen ein Opfer der Flammen.
Foto: Ralf Steube

Circa 30 Einsatzkräfte der Feuerwehr rückten den Flammen zu Leibe, konnten jedoch nicht verhindern, dass das Gebäude komplett niederbrannte. Menschen kamen bei dem Brand nicht zu Schaden. Die Bewohner waren zum Zeitpunkt des Feuers beim Einkaufen. Die Feuerwehr musste mehrere Gasflaschen runterkühlen, damit nicht noch Schlimmeres passierte.