Archivierter Artikel vom 06.11.2015, 19:28 Uhr
Herschbach/Oww

Fette Beute: Diebe stehlen Felgen im Wert von 20 000 Euro

Unbekannte haben in der Nacht zum Freitag auf dem Gelände eines Autohauses in der Hauptstraße 5 in Herschbach/Oww. von insgesamt elf neuwertigen Autos jeweils sämtliche Felgen einschließlich der Reifen gestohlen.

Foto: picture alliance / dpa

Es handelt sich um Wagen der Marken Subaru und Suzuki. Die Fahrzeuge waren auf dem frei zugänglichen Betriebsgelände ausgestellt. Um an ihr Diebesgut zu kommen, hatten die Täter die Wagen auf Verbundsteine aufgebockt. Den Schaden insgesamt gibt die Westerburger Polizei mit 30 000 Euro an, davon liegt allein der Wert der gestohlenen Felgen bei rund 20 000 Euro. Die Beamten gehen von einem gewerbsmäßigen Diebstahl aus. Hinweise zu den Tätern liegen derzeit nicht vor. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter Tel. 02663/980 50 zu melden.