Archivierter Artikel vom 17.09.2017, 18:00 Uhr
Plus
Montabaur

Fest in Montabaur punktet: Schustermarkt zieht Besucher an

Tradition verpflichtet. Das weiß auch die Werbegemeinschaft Montabaur Aktuell, die am Wochenende mit dem Schustermarkt und seinem Programm die Kreisstadt zum Ziel von Tausenden von Besuchern werden ließ. Mehr noch: Unter dem Motto „Schlemmen, Staunen, Freunde treffen“ lockten die rollenden Food Trucks in der unteren Bahnhofstraße und auf dem Konrad-Adenauer-Platz auf der sogenannten Street Food Meile vom klassischen Barbecue über Fine Dining bis hin zu „Fast Casual Schweineren“ mit Esskultur und Küchenkunst die Besucher zum Genießen ein. Dabei konnten Veganer, Vegetarier und Fleischesser gleichermaßen aufregende und überraschende Gerichte entdecken.

Von Hans-Peter Metternich Lesezeit: 4 Minuten