Niederroßbach

FC „Borussia“ Niederroßbach feiert 100. Geburtstag: Glückwünsche aus allen Richtungen

Auf 100 Jahre Vereinsgeschichte blickte der FC „Borussia“ Niederroßbach bei einem Kommers am Freitag zurück. Im Dorfgemeinschaftshaus hatten sich dazu zahlreiche Vertreter aus Sport und Politik eingefunden. Neben Grußworten, Glückwünschen und Geschenken bestimmten die zahlreichen Ehrungen das abendliche Programm. Für die musikalische Ausschmückung sorgten der Gesangverein Neustadt und die Ein-Mann-Band Jörg Lange. Alle Redner hoben vor allem die großen sportlichen Erfolge des FC Borussia in den vergangenen Jahren hervor. Als SG „Hoher Westerwald“ hat man sich zusammen mit SG-Partner FC „Westerwaldia“ Emmerichenhain in der Bezirksliga etabliert und schaffte 2016 sogar den Einzug in das Rheinland-Pokalfinale.

Wolfgang Gerz Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net