Westerwaldkreis

Fast freie Fahrt nach Planungspanne: Umgehung B 255 eröffnet neun Jahre nach Spatenstich

Nach neun Jahren Bauzeit ist die Umgehung der Bundesstraße 255 eröffnet worden. Elisa Wetzlar aus Niederahr, geboren im Jahr 2007, durchschnitt das magische Band. Politiker aus Berlin und Mainz waren in den Westerwald gekommen, um dabei sein, wenn die Strecke offiziell freigegeben wird.

Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net