Archivierter Artikel vom 18.05.2016, 10:34 Uhr
Plus
Montabaur

Falscher Wasserwerker unterwegs: 94-Jährige dreist bestohlen

5400 Euro Bargeld und Goldschmuck im Wert von 20.000 Euro: Das ist die Beute von Betrügern, die am Dienstag in der Montabaurer Rheinstraße unterwegs waren. Die Täter gaukelten einer 94-jährigen Frau vor, Bedienstete der Wasserwerke zu sein, und gelangten so in ihre Wohnung.