Archivierter Artikel vom 04.12.2015, 10:52 Uhr
Montabaur

Fahrerflucht: Kleinbus auf dem Parkplatz Eichwiese beschädigt

Einen Verkehrsunfall mit etwa 5000 Euro Sachschaden verursachte ein flüchtiger Verkehrsteilnehmer am Donnerstag zwischen 10.55 und 13.00 Uhr auf dem Parkplatz Eichwiese.

Nach Spurenlage hatte vermutlich ein Lkw oder ein Lkw-Gespann rangiert und dabei den parkenden Kleinbus eines Taxiunternehmens im Heckbereich stark beschädigt. Der Fahrer suchte anschließend das Weite, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Die geschädigte Firma hat für Hinweise, die zur Ermittlung des Unfallverursachers führen, eine Belohnung in Höhe von 500 Euro ausgesetzt. Hinweise an die Polizei Montabaur, Telefon 02602/922 60, oder per E-Mail an pimontabaur@polizei.rlp.de