Archivierter Artikel vom 12.02.2019, 13:49 Uhr
Plus
Mündersbach

EWM investiert in Mündersbach 4 Millionen Euro in neues hochmodernes Verwaltungsgebäude

Der Schweißtechnik-Hersteller EWM hat an seinem Heimatstandort in Mündersbach ein neues Verwaltungsgebäude eröffnet. Zum Start sind 80 Mitarbeiter in den Bürokomplex eingezogen. EWM hat insgesamt 4 Millionen Euro in den 1800 Quadratmeter großen Neubau investiert.

Lesezeit: 1 Minuten