Archivierter Artikel vom 05.08.2017, 06:00 Uhr
Plus
Westerwaldkreis

Erstklässler im Westerwaldkreis: Zahl sinkt nur leicht

Sechs Wochen Sommerferien neigen sich langsam dem Ende zu. In gut einer Woche startet in Rheinland-Pfalz das neue Schuljahr, und auch für 1678 Abc-Schützen aus dem Westerwaldkreis beginnt dann der viel zitierte „Ernst des Lebens“. In acht der zehn Verbandsgemeinden sinkt die Zahl der i-Dötzchen leicht. Nur im Kannenbäckerland steigt sie stark an. In der Summe werden gegenüber Schuljahr 2016/2017 voraussichtlich 50 Kinder weniger in die Schulen des Westerwaldes eingeschult.

Von Markus Müller Lesezeit: 2 Minuten