Plus
Bad Marienberg

Erste deutsche Spielerin im italienischen Damenfußball: Wie Wällerin Doris Thiele in den 1970ern Schlagzeilen machte

Die Bad Marienbergerin Doris Thiele hat in den 1970er Jahren eine Fußballerkarriere erlebt, die außergewöhnlicher nicht sein könnte. Dabei war die Wällerin eigentlich erfolgreiche Speerwerferin mit großen, internationalen Erfolgen. Unserer Redakteurin hat sie „kraftvolle“ Anekdoten aus ihrem Privatleben erzählt und ein Blick auf ihre beeindruckende Karriere geworfen.

Von Nadja Hoffmann-Heidrich Lesezeit: 5 Minuten