Archivierter Artikel vom 25.08.2020, 17:19 Uhr
Plus
Montabaur

Erst Randale, dann Anklage : Frau wird bei Dorffestattackiert – 20-Jähriger wegen Körperverletzung vor Gericht

Weil er bei einem Dorffest im Juli vergangenen Jahres gegen 1.30 Uhr eine Frau gegen die Rippen getreten haben soll, ist ein heute 20-Jähriger der Körperverletzung angeklagt. Die Frau erlitt Prellungen, die ärztlich attestiert wurden. Der Prozess beim Jugendschöffengericht Montabaur wurde jedoch nach rund vierstündiger Verhandlung ausgesetzt – weil weitere Unterlagen und Zeugenaussagen benötigt werden, um Licht in das Durcheinander zu bringen, das sich nicht nur an besagtem Sommerabend abspielte, sondern im Gerichtssaal noch eine Steigerung erfuhr.

Von Angela Baumeier Lesezeit: 2 Minuten