Plus
Westerburg

Erschütterndes Zeitdokument recherchiert

Die ehemalige Westerburger Stadtarchivarin Maria Meurer recherchierte, unterstützt durch Burkhard Kniese, das Leben des Westerburger Juden Joseph Fuld. Es entstand ein erschütterndes Zeitdokument, das in einer kleinen Serie von der Westerwälder Zeitung nunmehr ausführlich vorgestellt wird.

Lesezeit: 1 Minute
Westerburg. Die ehemalige Westerburger Stadtarchivarin Maria Meurer recherchierte, unterstützt  durch Burkhard Kniese,  das Leben des Westerburger Juden Joseph Fuld. Es entstand ein erschütterndes Zeitdokument, das  in einer kleinen Serie von der Westerwälder Zeitung nunmehr ausführlich vorgestellt wird.  Joseph Fuld erblickte am 27. September 1877 in Westerburg als jüngstes ...