Archivierter Artikel vom 04.11.2020, 16:52 Uhr
Westerwaldkreis

Erneuter Corona-Fall an einer Schule: Weitere Klasse in Quarantäne

Ein Corona-Fall in der Kita St. Gangolf in Meudt hat dazu geführt, dass hier für 22 Personen Quarantäne bis 11. November angeordnet wurde. Das teilt die Kreisverwaltung auf ihrer Internetseite mit. Die Testung der Personen soll am Freitag erfolgen. Einen weiteren positiven Test gab es zudem am Dienstag an der Goethe-Grundschule in Höhr-Grenzhausen.

Von Mehr im

Foto: dpa/Symbolfoto

Seit dem 1. November sind hier bereits circa 60 Personen in Quarantäne. Aufgrund des nun zusätzlich aufgetretenen Falls in der Klassenstufe 3 befinden sich eine weitere Klasse sowie der Ganztagsbereich der Stufe 3 mit rund 50 Personen bis 9. November in Quarantäne.

Die Testung der Betroffenen ist laut Kreisverwaltung in Planung. Insgesamt gab es am Mittwoch 354 aktive Corona-Fälle im Westerwaldkreis. Der aktuelle Inzidenzwert über das Geschehen in den vergangenen sieben Tagen stieg wieder leicht an und lag gestern bei 99,6.