Archivierter Artikel vom 10.03.2021, 20:00 Uhr
Plus
Wirges

Endlich Ruhe für Wirgeser Trauergäste: Lärmschutz am Friedhof kommt

„Was lange (und manchmal auch ganz lange) währt, wird endlich gut.“ Jetzt ist es so weit. Der Lärmschutz am Wirgeser Friedhof wird Realität. Von der Einfahrt zum Friedhof in der Jahnstraße und weiter auf einer Länge von rund 250 Metern entlang des Friedhofes rechts neben der L 313 in Richtung Montabaur wird eine Lärmschutzplanke errichtet, die Abhilfe gegen die Lärmbelästigung schaffen soll. An der Friedhofskapelle kommt es seit Jahren bei Beerdigungen und Trauerfeiern durch Verkehrsgeräusche auf der vorbeiführenden Landesstraße zu einer starken Einschränkung der Sprachverständlichkeit unmittelbar vor dem Friedhofsgebäude.

Von Hans-Peter Metternich Lesezeit: 2 Minuten