Archivierter Artikel vom 24.04.2012, 16:07 Uhr
Plus
Höhn

Elisabeth Wiebecke gibt jetzt den Takt an der Wilhelm-Albrecht-Schule Höhn an

Fröhlich und mit jubelnder Begeisterung haben die 85 Mädchen und Jungen der Wilhelm-Albrecht-Schule in Höhn gemeinsam mit dem Lehrerkollegium Elisabeth Wiebecke (53) einen herzlichen Empfang als neue Rektorin bereitet. Somit leitet die bisherige Konrektorin nun die Ganztagsschule mit den Förderschwerpunkten ganzheitliche und motorische Entwicklung. Wiebecke geht mit dem Ziel an den Start, die Schule zu einem Förderzentrum weiter zu entwickeln.

Lesezeit: 2 Minuten