Plus
Dreikirchen

Einst Spielstraße, jetzt Tempo 30: Warum zwei verkehrsberuhigte Zonen in Dreikirchen aufgehoben wurden?

Jahrelang waren die Gemeindestraßen „Im Hofacker“ und „Im Eichelstück“ verkehrsberuhigte Zonen. Doch das dürfen sie nun nicht mehr sein, sondern nur noch Tempo-30-Zonen. Wir haben beim Ordnungsamt der Verbandsgemeinde Wallmerod nach den Gründen dafür gefragt.

Von Angela Baumeier
Lesezeit: 3 Minuten
Am 29. Februar 2000 stellte das Ordnungsamt eine „verkehrspolizeiliche Anordnung“ zur Ausweisung der Gemeindestraßen „Im Hofacker“ und „Im Eichelstück“ als verkehrsberuhigten Bereich aus. Nun wurde dieser Erlass ebenfalls durch das Ordnungsamt der VG Wallmerod „wegen Nichterfüllung der baulichen Voraussetzungen für einen verkehrsberuhigten Bereich“ von Amts wegen aufgehoben. Das würden viele Einwohner ...