Archivierter Artikel vom 26.11.2020, 17:26 Uhr
Plus
Ransbach-Baumbach

Eine Werkstatt wie ein Museum: Martin Klauer produziert Tonpfeifen für den Weckmann

Ob er nun Stutenkerl oder Weckmann heißt – je nach Region wird er um den Martinstag am 11. November oder um den Nikolaustag am 6. Dezember verspeist. Eines ist sicher: Wer so ein richtiger Kerl aus Hefeteig sein will, der braucht eine Tonpfeife. Und diese keramische Besonderheit stellt Martin Klauer in Ransbach-Baumbach her.

Von Camilla Härtewig Lesezeit: 3 Minuten