Archivierter Artikel vom 21.12.2016, 15:28 Uhr
Hachenburg

Einbruch ins Verwaltungsgebäude: 1500 Euro Schaden

1500 Euro Schaden: Das ist die Bilanz eines Einbruchs ins Verwaltungsgebäude der Verbandsgemeinde Hachenburg.

Foto: dpa

Die Täter suchten das Gebäude in der Gartenstraße nach Angaben der Polizei in der Zeit zwischen Dienstag, 16.30 Uhr, und Mittwoch, 7 Uhr, auf. Sie brachen ein Fenster auf und gelangten so in einen Aufenthaltsraum.

Dort brachen die bisher Unbekannten eine verschlossene Zimmertür auf – mit „massiver Gewalteinwirkung“ wie es in dem Pressebricht heißt. Anschließend entfernten sie sich dann ohne Beute vom Tatort. Es entstand ein Gesamtschaden von circa 1500 Euro.

Die Polizei fragt nun: Wem sind im oben genannten Zeitraum im Hachenburger Stadtgebiet verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen?

Hinweise unter der Telefonnummer 02662/955 80 oder per E-Mail an pihachenburg@polizei.rlp.de