Archivierter Artikel vom 16.11.2015, 14:04 Uhr
Simmern

Einbruch in Tankstelle: Zeugen gesucht

Unbekannte Täter hebelten am frühen Sonntagmorgen gegen 4.45 Uhr das Fenster einer Tankstelle in der Hauptstraße auf. Ein Nachbar wurde durch Geräusche wach und informierte umgehend die Polizei.

ARCHIV – SYMBOLBILD
ARCHIV – SYMBOLBILD
Foto: Stephan Jansen

Der Zeuge sah zwei junge Männer, die zu Fuß vom Tatort in Richtung der Straße Im Rauenstück flüchteten. Die beiden Männer waren circa 20 Jahre alt und dunkel gekleidet. Die sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen führten nicht zur Ergreifung der Täter. Hinweise an die Kriminalpolizei Montabaur, Telefon 02602/922 60