Plus
Westerwald

Ein Jahr durch Westerwald gewandert: Kranker Wisentbulle getötet

Mindestens ein Jahr war ein Wisentbulle aus einem Auswilderungsprojekt im Rothaargebirge im Westerwald unterwegs. Am Dienstag ist das Tier völlig entkräftet und krank im Raum Selters gefunden worden und musste getötet werden.

+ 6 weitere Artikel zum Thema