Archivierter Artikel vom 10.11.2015, 17:24 Uhr
Plus
Hachenburg/Niederelbert

Ehrenwerth: Altmanns Bilder sind einmalig im Westerwald

Auch wenn es für Valentin Altmann nicht mit einer Karriere als Berufsfotograf geklappt hat, so kann man sein künstlerisches Schaffen aus Sicht von Dr. Manfrid Ehrenwerth, Leiter des Landschaftsmuseums Westerwald, nicht hoch genug einschätzen. „Er war technikbegeistert und sehr intelligent. Er hatte größte Ambitionen und ist doch als armer Kerl gestorben“, bedauert Ehrenwerth.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema