Archivierter Artikel vom 21.07.2021, 18:00 Uhr
Plus
Montabaur

Drogensüchtiger überfällt Frau an Geldautomat: 20-jähriger Mann muss nach Bedrohung mit Messer in Haft

Zu einer Freiheitsstrafe von drei Jahren ist ein 20-jähriger Mann aus der VG Höhr-Grenzhausen verurteilt worden, weil er eine junge Frau mit einem Messer bedrohte und dadurch Geld erpresste. Dies hat das Jugendschöffengericht um Dr. Orlik Frank entschieden. Da der Angeklagte trotz des jungen Alters seit vielen Jahren Drogenkonsument ist und daher vermindert schuldfähig war, wird er seine Strafe im Maßregelvollzug absitzen müssen.

Von Marvin Conradi Lesezeit: 2 Minuten