Archivierter Artikel vom 20.04.2012, 17:08 Uhr
Plus
Westerwaldkreis

Drei Westerwälder Holzbaufirmen gewinnen Preise

Ihr Echolot begeisterte die Besucher der Bundesgartenschau. Jetzt wurde das Familienunternehmen Schlag und Pröbstl aus Herschbach im Oberwesterwald für den Bau der bionischen Holzstruktur ausgezeichnet. Der Betrieb erhielt den Holzbaupreis des Landes Rheinland-Pfalz 2011 aus den Händen von Ulrike Höfken, Staatsministerin für Umwelt und Landwirtschaft in der Kategorie „Skulpturales Bauen“ in Mainz.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema