Archivierter Artikel vom 31.01.2019, 10:52 Uhr

Diebe mit Schlitten unterwegs: 600 Liter Diesel geklaut

Auch Kriminelle müssen sich auf die winterlichen Verhältnisse einstellen. Das zeigt eine Polizeimeldung aus Hachenburg.

Symbolbild.
Symbolbild.
Foto: picture alliance/dpa

Die bislang unbekannten Täter haben aus zwei Bussen circa 600 Liter Dieselkraftstoff abgezapft und mitgenommen. Die Fahrzeuge standen laut Polizei auf dem Hof eines Reiseunternehmens in der Hachenburger Graf-Heinrich-Straße.

Den Fluchtweg der Diebe konnte die Polizei anhand der Spuren im Schnee ziemlich genau nachvollziehen. Er verläuft unterhalb des Firmengeländes nach links entlang der Bahngleise und dann nach rechts über ein Feld in Richtung Nistermühle. „Zum Transport der Kanister dürfte eine Art Schlittentrage verwendet worden sein“, schreibt die Polizei.