Archivierter Artikel vom 08.04.2015, 20:11 Uhr
Plus
Westerwaldkreis

Die humane Physiotherapie hilft auch Tieren

Die Physiotherapie ist eine sanfte Heilmethode, die sehr lange schon bei Menschen eingesetzt wird. Sie kommt vermehrt auch immer mehr bei Tieren zum Einsatz und stellt bei vielen Krankheitsbildern eine sinnvolle Ergänzung zur Behandlung durch den Tierarzt dar. Ein Fall aus der Praxis zeigt, welche Erfolge damit verbucht werden können. Es ist der Fall der siebenjährigen Zwergteckelhündin Kia.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema