Archivierter Artikel vom 12.08.2012, 16:24 Uhr

Der Kirmesaufruf

Im Festzelt stellen sich die Kirmesburschen im Kreis auf. Gemeinsam wird der Beginn des Festes auf traditionelle Weise vom Vorschreier (Du) im Wechsel mit den anderen (Wir) mit folgenden Worten ausgerufen:

Du: wem is die kirmes

Wir: us

Du: un se wirdge

Wir: halle

Du: wie

Wir: immer

Du: noch viel

Wir: schlimmer

Du: bis ka

Wir: rod mie rund geht

Du: zicke zacke zicke zacke

Wir: heu heu heu

Du: zicke zacke zicke zacke

Wir: heu heu heu

Du: hui weller

Wir: alle mol

Du: alle weller

Wir: nochemo

Du: wat wolln se

Wir: bejer trinke

Du: wo is die go

Wir: nos bam

Du: wat mecht se

Wir: sternche

Du: haleluja

Wir: amen

Du: wer is die kirmessau

Wir: leonardi

Du: wat säuft die sau

Wir: barcardi