Archivierter Artikel vom 30.06.2010, 10:46 Uhr

Der Arbeitsmarkt macht Sommerlaune

Die Zahl der Erwerbslosen im Agenturbezirk Montabaur, der den Westerwaldkreis und den Rhein-Lahn-Kreis umfasst, sinkt unter 8000, die Quote liegt bei 4,6 Prozent.


Die Wirtschaft wächst stärker als erwartet, und knapp zwei Jahre nach ihrem „Ausbruch“ scheint die Konjunkturkrise überstanden zu sein. Dieses positive Bild spiegelt sich auch am heimischen Arbeitsmarkt: Erneut ist die Zahl der Erwerbslosen deutlich gesunken. Aktuell liegt sie im Bezirk der Arbeitsagentur Montabaur bei 7923 – das ist ein Minus von 319 gegenüber dem Mai und 1322 gegenüber dem Juni 2009. Die Arbeitslosenquote rutschte im Monatsvergleich um 0,2 Prozentpunkte nach unten, im Jahresvergleich sogar um 0,8. Mit 4,6 Prozent hat sie mit dem „Vorkrisenwert“ vom Juni 2008 gleichgezogen.

Mehr dazu lesen Sie in der Donnerstagausgabe der Westerwälder Zeitung