Plus
Westerwaldkreis

Das 17. Türchen unseres WZ-Adventskalenders: Wenn die Familie anrückt

Vorbei sind die Zeiten von ruhigem Heiligabend! Bei uns rückt zum Fest die Verwandtschaft an. Haben wir es lange so gehalten, dass wir am 24. Dezember nur im engsten Familienkreis waren und erst am ersten Weihnachtsfeiertag in den Trubel eingestiegen sind, hat sich das seit einigen Jahren geändert. Und gerade nach Corona haben wir überlegt, dass es doch irgendwie auch ganz schön wäre, mal mit allen zu feiern.

Von Markus Gerhold
Lesezeit: 1 Minute
17 Eltern, Geschwister, Nichten und Neffen: Sie alle rücken an, sodass ich mich in der Redaktionskonferenz locker für die Zahl 17 melden konnte. Denn so viele Gäste haben wir am Heiligabend. Also werde ich mein viertes Adventswochenende schon mal für die ersten Vorbereitungen nutzen. Schließlich wollen alle ja auch irgendwo ...