Archivierter Artikel vom 28.09.2020, 17:35 Uhr
Plus
VG Montabaur

Dank neuer Pumpstation: Täglich bis zu 2000 Kubikmeter Wasser mehr für die VG Montabaur

In einem Gemeinschaftsprojekt haben die Verbandsgemeindewerke Montabaur und die Vereinigten Wasserwerke Mittelrhein (VWM) auf dem Hühnerberg bei Simmern eine neue Pumpstation errichtet. Versorgungsengpässe, wie sie durch den Spitzenverbrauch in den trockenen Sommern 2018, 2019 und 2020 entstanden sind, sollen durch den erhöhten Wasserzukauf abgemildert werden.

Lesezeit: 2 Minuten