Sainscheid

Da war an Schlaf nicht zu denken: Lärmbelästigung durch Fehlalarm

Zu einer Lärmbelästigung mitten in der Nacht ist es in Sainscheid gekommen. Zwei Stunden lang lief permanent eine Alarmanlage. Los ging es am Samstag um 0 Uhr, erst um 2 Uhr war der Spuk wieder vorbei.

Ortsmarke.

Aus unbekannter Ursache hatte die Anlage in einem Nebentrakt einer Firma im Gewerbegebiet ausgelöst und ließ sich zunächst nicht wieder abschalten. Erst nach zwei Stunden konnten der herbeigerufene Geschäftsführer und die eingesetzten Beamten an die Steuerung gelangen und den Alarm ausschalten. Wie die Polizei mitteilt, will die Firma nun die Anlage nun überprüfen lassen, um eine solche Störung in Zukunft zu verhindern.