Archivierter Artikel vom 22.10.2020, 20:00 Uhr
Westerwald

Corona in zwei Wäller Kliniken: Mitarbeiter wurden positiv auf Virus getestet

Gleich in zwei Westerwälder Krankenhäusern gibt es positiv auf Corona getestete Mitarbeiter: Im Brüderkrankenhaus Montabaur haben sich zwei Mitarbeiter aus unterschiedlichen Arbeitsbereichen mit dem Virus infiziert. „Da die Klinik und ihre Mitarbeiter jedoch unter strengsten Hygieneauflagen arbeiten, ist es bisher weder im Rahmen des kollegialen Miteinanders noch bei der Versorgung von Patienten zu einer Übertragung gekommen“, teilte ein Sprecher des Krankenhauses mit. Auch alle Abstriche von Kontaktpersonen seien bisher negativ.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net