Plus
Hachenburg

Cadillac-Museum in Hachenburg unterm Hammer

Das Cadillac-Museum in Hachenburg ist kein Museum im klassischen Sinne. Vielmehr beherbergt es wechselnde Exponate, eine Werkstatt und ein Teilelager - inklusive Café also ein Treffpunkt und Veranstaltungsort mit besonderem Charme. Foto: Archiv
Das Cadillac-Museum in Hachenburg ist kein Museum im klassischen Sinne. Vielmehr beherbergt es wechselnde Exponate, eine Werkstatt und ein Teilelager - inklusive Café also ein Treffpunkt und Veranstaltungsort mit besonderem Charme. Foto: Archiv

Das Cadillac-Museum in Hachenburg trägt schwer am laufenden Insolvenzverfahren, doch ganz aktuell gibt es einen winzig kleinen Hoffnungsschimmer: Die Versteigerung der Immobilie ist in erster Runde ergebnislos geblieben, beim Termin vor dem Amtsgericht Westerburg fand sich kein Käufer.

Lesezeit: 1 Minute
Hachenburg - Das Cadillac-Museum in Hachenburg trägt schwer am laufenden Insolvenzverfahren, doch ganz aktuell gibt es einen winzig kleinen Hoffnungsschimmer: Die Versteigerung der Immobilie ist in erster Runde ergebnislos geblieben, beim Termin vor dem Amtsgericht Westerburg fand sich kein Käufer.Noch ist das Schicksal des europaweit bekannten Cadillac-Museums nicht besiegelt. Beim ...