Archivierter Artikel vom 17.02.2017, 06:00 Uhr
Plus
Westerwaldkreis

Bundesweit Platz 131: In Sachen Wirtschaftskraft kann der Westerwaldkreis punkten

Der Kreis braucht sich mit seiner Wirtschaftskraft im bundesweiten Vergleich nicht zu verstecken. Das unterstreicht die neueste Auswertung des Magazins Focus Money. Denn im bundesweiten Ranking von 383 Landkreisen und kreisfreien Städten belegt der Westerwald den 131. Platz, verpasst also ganz knapp den Sprung ins erste Drittel der Liste. Bezogen auf Rheinland-Pfalz landet der Kreis auf Rang 9 von 33 Kreisen und Städten, die in dem Ranking Berücksichtigung fanden.

Von Markus Kratzer Lesezeit: 2 Minuten