Archivierter Artikel vom 01.10.2013, 11:17 Uhr
Plus
Westerwaldkreis

Bundestagswahl: Freie Wähler wollen 2017 wieder antreten

Die Ergebnisse sind ernüchternd: 1,3 Prozent erreichten die Freien Wähler bei der Bundestagswahl in Rheinland-Pfalz. Die Direktkandidaten konnten im Landesdurchschnitt 2,2 Prozent der Erststimmen auf sich vereinen. Dennoch wollen weder Achim Hillingshäuser, Direktkandidat im Wahlkreis Montabaur, noch Stephan Wefelscheid, der die Landesliste der Freien Wähler anführte, etwas davon wissen, das überregionale Engagement zurückzufahren und sich nur auf die kommunalpolitische Ebene zu konzentrieren.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema